Mo.-Fr. 09 - 12.30 Uhr

Mo.-Do. 14 - 16.30 Uhr

Schölischer Straße 50-52

21682 Stade

HANSA IMMOBILIEN | KOMPETENZ

10 Merkmale seriöser Immobilienmakler - so gelingt die Wohnungssuche

Wir sind Ihr professioneller Immobilienmakler,denn wir erfüllen alle 10 Merkmale eines seriösen Makler. Von der Marktkenntnis vor Ort, die Beratung ohne Zeitdruck bis hin zur individuellen Beratung und freundlichen Besichtigungsterminen. Damit nicht genug, auch nach einem erfolgreichen Abschluss des Kauf- oder Mietvertrages bleiben wir Ihr Ansprechpartner im Bereich Immobilienverwaltung.

1. Marktkenntnis:

Professionelle Immobilienmakler kennen den Markt vor Ort. Sie informieren über Preise, Mieten und Marktentwicklungen und stehen bereits im Vorfeld mit Sachkenntnis bei der Bewertung der Immobilie zur Verfügung. Sie kennen Angebot und Nachfrage des jeweiligen Immobiliensegments und betreuen Käufer und Verkäufer mit transparenten Informationen rund um das Grundstücksgeschäft.

2. Auftragsverhältnis:

IVD-Mitglieder haben sich über die Standesregeln des Verbandes verpflichtet nur tätig zu werden, wenn ihnen ein Auftrag des Eigentümers oder Kunden vorliegt. Der IVD empfiehlt, dass alle Vereinbarungen zwischen dem Kunden und dem Immobilienmakler schriftlich festgehalten werden.

3. Beratung ohne Zeitdruck:

Ein qualifizierter Makler ist bereit, sich für das Anliegen seiner Kunden in seinem Büro oder zuhause beim Kunden Zeit zu nehmen. Er wird niemals auf einen Vertragsabschluss unter Zeitdruck hinarbeiten, sondern dem Kunden eine ausführliche Prüfung des Angebots gestatten. Ein Alarmsignal für Kunden sind Behauptungen des Maklers, der richtige Käufer oder Verkäufer sei schon in der Kartei und der erfolgreiche Verkauf nur noch Formsache. Gegen die Einbeziehung externer Hilfe, beispielsweise eines Sachverständigen oder Rechtsanwalts. Die Beratung sollte nicht nur am Telefon durchgeführt werden. Der Immobilienmakler sollte vor Ort sein, so dass ihn der Kunde in seinem Büro aufsuchen kann.

4. Individuelle Beratung:

Ein professionell arbeitender Makler spricht mit dem Kunden intensiv über dessen persönliche Wünsche und Bedürfnisse sowie seine wirtschaftliche Situation, bevor er einen ersten Vorschlag macht. Er wird alle Einwände des Kunden ernst nehmen und ihn von sich aus vor Risiken warnen. Auf keinen Fall wird er Vorauszahlungen verlangen. Die Wünsche des Kunden lassen sich nicht pauschal mit dem Hinweis auf das Internet und die Vermarktung durch Online-Portale beantworten. Wer eine Immobilie verkaufen oder kaufen will, sollte sich genau beschreiben lassen, wie der Makler vorzugehen gedenkt und welche Aktivitäten er im Detail plant. Ein guter Makler ist in der Lage, ein genaueres Bild der Marktlage zu geben. Er wird seine Aufgabe, die in Frage kommenden Zeiträume für die Abwicklung aller Formalitäten und den voraussichtlichen Aufwand klar benennen.

5. Besichtigungstermine und weitere Beratung:

Bei der Besichtigung treffen Verkäufer und Käufer in der Regel zum ersten Mal aufeinander. Hier werden auch die unterschiedlichen Interessen beider Parteien besonders deutlich. Ein professionell arbeitender Immobilienmakler ist bei jeder Besichtigung dabei. Vor Ort lassen sich alle wichtigen Fragen besonders gut klären. Die Kenntnis der Immobilie, der genauen Lage eines Grundstücks, des Zustands der Immobilie, etwaige erforderliche Investitionen bei der Renovierung oder energetischen Verbesserung einer Immobilie und die Beantwortung der vielen Fragen rund um die konkrete Immobilie helfen beiden Parteien bei dem Abschluss der Verhandlungen.

6. Haftpflicht:

Der Makler sollte eine Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung abgeschlossen haben. Auch qualifizierte Makler sind nicht vor Fehlern gefeit. Im Ernstfall kann es so Simples wie ein übersehender Zahlendreher finanzielle Folgen erheblichen Ausmaßes haben. Professionelle Makler sichern daher sich und damit ihre Kunden vor möglichen Schäden aufgrund einer Panne, eines Irrtums oder eines Versehens ab. Die im IVD organisierten Makler sind verpflichtet eine solche Versicherung abzuschließen.

7. Problembewusste Beratung:

Ein qualifizierter Immobilienmakler ist ein Berater, der realistische Einschätzungen über einen Kauf- oder Verkaufswunsch abgibt. Er wird genauestens prüfen, wo eventuell Probleme bestehen oder auftauchen könnten und wird bei deren Lösung helfen. In Teilungserklärungen oder in Sondernutzungsrechten von Eigentumswohnungen verbergen sich beispielsweise mitunter komplizierte Sachverhalte.

8. Provision:

Kunden sollten mit ihrem Immobilienmakler einen schriftlichen Vertrag abschließen, in dem auch alle Vergütungsfragen geregelt sind. Die Provision ist ein erfolgsabhängiges Honorar, das nur am Ende einer erfolgreichen Vermittlung der Immobilie an den Immobilienmakler gezahlt wird.

9. Kundenpflege:

Ein professioneller Makler behandelt seinen Kunden auch nach dem erfolgreichen Abschluss des Kauf- oder Mietvertrages als Kunden und bleibt Ansprechpartner für die Beteiligten bis zum Abschluss des Immobiliengeschäfts. Kompetente Makler verfügen über eine umfassende Ausbildung und über mehrjährige praktische Erfahrung. Jeder professionell arbeitende Makler wird daher Referenzen seiner bisherigen Tätigkeit vorweisen können – also auf erfolgreich vermittelte Objekte und zufriedene Kunden verweisen können.

10. Mitgliedschaft im Fachverband:

Ein wichtiger Qualitätsnachweis für Makler ist die Mitgliedschaft in einem Berufsverband wie dem Immobilienverband IVD. Der Kunde sollte keine Scheu davor haben, den Makler nach seiner Aus- und Weiterbildung zu fragen. Seriöse Makler geben darüber freiwillig Auskunft. Der IVD beispielsweise verpflichtet seine Mitglieder, regelmäßig Schulungen und Seminare zu besuchen, um auf dem aktuellen Wissensstand rund um die Immobilie zu sein. Jedes Verbandsmitglied muss eine umfassende Aufnahmeprüfung bestehen, in der das notwendige immobilienwirtschaftliche Wissen überprüft wird. IVD-Mitglieder müssen zudem den Nachweis über den Abschluss einer Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung erbringen.

Ihre Ansprechpartner

Carsten Voigt  & Julia Voigt
Immobilienfachwirt & Immobilienmaklerin
Ihr Makler in der Hansestadt Stade
Tel.: 04141 9891 – 0
Fax: 04141 9891 – 20
Mobil: 0172 4092713
Kontakt aufnehmen

Ihre Vorteile

  • Verkauf – Vermietung – Verwaltung
    von
     IMMOBILIEN ALLER ART
  • Vermarktung von Gebrauchtimmobilien aller Art, sowie Neubauten und Bauträgerobjekten
  • Objektbewertungen für Dritte (z.B. Anwälte)

IVD - Hier ist Immobilienkompetenz zu Hause.
Was leisten IVD-Immobilien Experten?

Immobilien-Experten, die Sie am IVD-Markenzeichen erkennen, bieten Ihnen das gesamte Spektrum der Dienstleistungen rund um die Immobilie. Jedes IVD-Mitglied ist qualifizierter Experte auf seinem Gebiet. Deshalb: Achten Sie auf das IVD-Markenzeichen, wenn Sie einen vertrauenswürdigen Immobilienmakler, Verwalter, Sachverständigen, Finanzdienstleister oder Bauträger suchen.

  • Sie vermitteln kompetent und fair beim Kauf, Verkauf oder der Vermietung Ihrer Immobilie.
  • Sie ermitteln den realen Marktwert und stellen entsprechende Gutachten.
  • Sie betreuen Käufer und Verkäufer auch über den notariellen Kaufvertrag hinaus.
  • Nicht zuletzt übernehmen Sie die Verwaltung Ihrer Immobilien.

Sprechen Sie Ihren IVD-Experten auch auf die Finanzierung und Absicherung Ihrer Immobiliengeschäfte an. Bei all dem steht immer das Ziel im Vordergrund, jedes Immobiliengeschäft zu einem Erfolg für alle Beteiligten zu machen.